Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Senior Member Avatar von general
    Registriert seit
    2002-04-25
    Posts
    226

    Standard Richtige Kettenlänge

    N'abend.
    Wie ermittelt man die optimale Kettenlänge? Ich weiss es ist in irgend einer Shimano Einbauanleitung beschrieben. Da ich diese nicht mehr finde und die Shimano-europe Homepage sich nicht öffnen lässt wende ich mich an euch. Ihr habt sicher einige Tips dazu.
    Danke.



  2. #2
    Senior Member Avatar von A.J.
    Registriert seit
    2001-11-17
    Ort
    Sydney, Australien
    Alter
    35
    Posts
    862

    Standard Re: Richtige Kettenlänge

    Vorne kleinstes Ritzel, hinten größtes Ritzel, und dann sollte das Schaltwerk vertikal nach unten stehen, also senkrecht. Dann wars das. Offizielle Lösung

    Oder Hinten klein, verne klein und dann sollte noch spannung aufm schaltwerk sein. Im zweifelsfall erste Methode!

    Fight the norm, fuck the rules!
    -------------------------------
    -> www.isc.at.tt <-
    -> www.fahrradschreiber.de <-

  3. #3
    Senior Member Avatar von X-up
    Registriert seit
    2002-02-13
    Posts
    2.667

    Standard Re: Richtige Kettenlänge

    äääääh, fährst du 3 kettenblätter vorne, oder nur 1s ???

    DIRT JUMP RULES
    Verkaufe: Michelin Mud Reifen, Maxxis Hookworms Reifen, El Gato Reifen.

  4. #4
    Senior Member Avatar von A.J.
    Registriert seit
    2001-11-17
    Ort
    Sydney, Australien
    Alter
    35
    Posts
    862

    Standard Re: Richtige Kettenlänge

    Is doch erstrecht egal wenn er nur eins hat, dann muss die Kette halt nur lang genug sein um hinten das Größte zu schalten und dabei auf dem kleinsten noch spannung haben!
    Mann mann

    Fight the norm, fuck the rules!
    -------------------------------
    -> www.isc.at.tt <-
    -> www.fahrradschreiber.de <-

  5. #5
    Senior Member Avatar von general
    Registriert seit
    2002-04-25
    Posts
    226

    Standard Re: Richtige Kettenlänge

    Fahre drei Kettenblätter vorne. Ist ein Azonic Evolution Rahmen.
    Nützt es was wenn ich die Kette kürzer mache als vorgeschrieben, damit sie auf'm Trail nicht zu oft runterfällt?
    Danke


  6. #6
    Senior Member Avatar von A.J.
    Registriert seit
    2001-11-17
    Ort
    Sydney, Australien
    Alter
    35
    Posts
    862

    Standard Re: Richtige Kettenlänge

    Ja, das nützt was, so kurz wie möglich!
    Aber wie gesagt, die Kombination Groß vorne/groß Hinten muss noch gehen.
    Also so einstellen, dann Kette drauf, schauen, dass sichs ausgeht, und kürzen, zu machen, fertig

    Fight the norm, fuck the rules!
    -------------------------------
    -> www.isc.at.tt <-
    -> www.fahrradschreiber.de <-

  7. #7
    Super Moderator Avatar von Tobias
    Registriert seit
    2002-01-23
    Ort
    Attersee
    Alter
    37
    Posts
    4.904

    Standard Re: Richtige Kettenlänge

    du bist scho a Spezialist, goi? wos mocht er, wenn er des so einstellt (daß er hinten noch gerade aufs Große schalten kann) wirds ihm (sofern er ein Fully hat) bei den meisten Modellen das Schaltwerk beim Einfedern runterreißen...

    also: Dämpfer ausbauen und dann den Punkt suchen, wo man am meisten Kette braucht (sollte im eingefederten Zustand sein)

    _____________________________________
    Ancillotti = INTENSE u. FOES Killer

    My Cum is on your Stamm --- frozen ---

  8. #8

    Standard Re: Richtige Kettenlänge

    Soviel ich weiss ist das Azonic Evolution ein Hardtail...

    Stolzes Mitglied der Tiefflieger-Allianz

  9. #9
    Senior Member Avatar von noohm
    Registriert seit
    2001-07-02
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    36
    Posts
    4.463

    Standard Re: Richtige Kettenlänge

    nuja des Evolution is aber kans

    ---------------------------------------------------------------------


    >> Hartkor-Fakker <<

    Zu Verkaufen : Grossman A235 Downhillrahmen, wenig gefahren

  10. #10
    Super Moderator Avatar von Tobias
    Registriert seit
    2002-01-23
    Ort
    Attersee
    Alter
    37
    Posts
    4.904

    Standard Re: Richtige Kettenlänge

    sorry, 2. post vo dem Typen überlesen....

    soid oba trotzdem (für andere zu berücksichtigen sein)

    _____________________________________
    Ancillotti = INTENSE u. FOES Killer

    My Cum is on your Stamm --- frozen ---

  11. #11
    Senior Member Avatar von general
    Registriert seit
    2002-04-25
    Posts
    226

    Standard Re: Richtige Kettenlänge

    Also danke für die Antworten. Ich habe jetzt die Kette gekürzt. Vorne grosses Kettenblatt und hinten grösster Ritzel geht aber nicht mehr. Was für mich weiter nicht wichtig ist. Diese kombination fahre ich sowiso nie. Aber zum Glück ist es ein Hardtail, sonst bekäme ich sicher probleme mit solch einer kurzen Kette. Ich habe in Net noch so eine Page gefunden wo die Kettenlänge anhand der eingegebenen Daten sofort berechnet wird. Das ergebniss war 135,1mm oder 106 Glieder ist aber eben zu kurz.


Ähnliche Threads

  1. Kettenlänge?
    Von dh-noob im Forum Produkte und Technik
    Antworten: 6
    Letzter Post: 2005-08-25, 18:30
  2. optimale kettenlänge
    Von Siento im Forum Produkte und Technik
    Antworten: 14
    Letzter Post: 2004-10-27, 21:27
  3. Richtige Kopfhaltung
    Von Fh4n im Forum Allgemeines Mountainbike Board
    Antworten: 13
    Letzter Post: 2004-06-27, 17:04
  4. ist das die richtige steckachse?
    Von Old Anonym im Forum Produkte und Technik
    Antworten: 5
    Letzter Post: 2003-11-24, 08:45
  5. richtige rahmengröße
    Von hammerwerk im Forum Produkte und Technik
    Antworten: 10
    Letzter Post: 2003-10-13, 22:51

Berechtigungen

  • Neue Threads erstellen: Nein
  • Threads beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Posts bearbeiten: Nein
  •