Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thread: umbau

  1. #1
    Junior Member
    Registriert seit
    2003-03-02
    Posts
    6

    Standard umbau

    tach...
    ich brauche mal paar tips von experten. ich möchte mich mal im downhill probieren und möchte dazu mein arrow nitrax rc (fully)umbauen. meine frage geht in richtung federgabel da ist jetzt eine rs judy c drin die geht wohl dafür bestimmt nicht. also wieviel federweg sollte sein (min/max), und was muß man wegen der rahmengeometrie beachten, was für umbauten sind noch nötig? wie oben schon erwähnt möchte ich das mal probieren desalb möchte ich mir jetzt kein reines dh-bike für mehrere tausend euro kaufen. für viele interesante antworten wäre ich sehr dankbar

  2. #2
    Senior Member Avatar von KAI
    Registriert seit
    2001-07-02
    Ort
    Stuttgart/Ludwigsburg
    Posts
    2.776

    Standard Re: umbau

    puh, vorneweg: eigentlich kann man so ein Fully nicht richtig auf DH trimmen. Ich würds einfach mal ohne Umbauten probieren, wenn es Dir dann Spass macht kannst Du Dir immernoch nen Freerider/DH'ler kaufen.

    Du kannst freilich ne Gabel mit mehr Hub einbauen, aber: Du solltest mit dem Hersteller abklären bis wieviel Hub den Rahmen zumutbar ist und ob Du überhaupt Doppelbrückengabeln fahren darfst. Viele Rahmen sind für solche Gabeln nämlich nicht geeignet ->Bruchgefahr.
    Wenn Du vorne dann ne Gabel mit viel Hub fährst, kann es sein, dass Dir der Hinterbau laufend Durchschlägt bzw, du hinten oft Platten hast, weil die Hinterradfederung in keinem Verhältniss zu vorne steht...

    Ansonsten kannst noch folgende Umbauten vornehmen:
    wenn noch keinen dran hast nen DH-Lenker, kurzer Vorbau, stabile Laufräder, durchschlagsichere Reifen, Kettenführung, ordentliche Bremsen.

    Aber all diese Umbauten machen aus Deinem Fully noch lange keinen DH'ler, weil die Geometrie, Stabilität usw auf sowas eigentlich nicht ausgelegt ist.

    Wie grsagt, versuch es so, dann merkst Du schnell ob es Dir gfällt. Ein gutes DH Rad macht nämlich noch lange keinen guten Fahrer aus! Ich glaub 95 (oder war 94) hat der Nico V. Kaprun mit nem GT-Zaskar Hardtail gewonnen.

  3. #3
    Junior Member
    Registriert seit
    2003-03-02
    Posts
    6

    Standard Re: umbau

    das hilft mir ja echt schon mal weiter, ich hab aber doch gedacht das man dem rahmen echt mehr zumuten kann, das ganze bike hat mich 2000 ca. 4500,- dm gekostet. ausgetattet ist das bike mit magura loise vorn und hinten, dh-lenker ist auch drauf und mavic disc 321 felgen. kann man man eigentlich mit so einem dh-rahmen auch mal eine normale tour machen ? schick mir mal bitte bild(er) von dem rahmen. kaiser-arts a-t onlinehome dot de

  4. #4
    Senior Member Avatar von KAI
    Registriert seit
    2001-07-02
    Ort
    Stuttgart/Ludwigsburg
    Posts
    2.776

    Standard Re: umbau

    wiegesagt, was Du dem Rahmen an Federweg /Gabel zumuten kannst, musst Du mit dem Hesteller abklären.

    Louise und 321 sind durchaus tauglich! Zur not gibt es für die Louise ja mittlerweile ja auch große Bremsscheiben. Bilder ha ich Dir geschickt!

  5. #5
    Senior Member Avatar von KAI
    Registriert seit
    2001-07-02
    Ort
    Stuttgart/Ludwigsburg
    Posts
    2.776

    Standard Re: umbau

    achso, normale Tour. Kommt drauf an was Du Dir zumuten willst. Ich machs (selten). Bergauf fahrn geht halt nur wenns flach ist. Aber Fahrrad schieben ist ja auch ein Sport ....

  6. #6
    Junior Member
    Registriert seit
    2003-03-02
    Posts
    6

    Standard Re: umbau

    danke für die bilder muß ich mir aber mal überlegen........
    ich habe mal was von federgabeln mit "lockout" gehört ist da irgendeine firma zu empfehlen ?

  7. #7
    Senior Member Avatar von KAI
    Registriert seit
    2001-07-02
    Ort
    Stuttgart/Ludwigsburg
    Posts
    2.776

    Standard Re: umbau

    Sorry, da kenn ich micht nicht aus...

  8. #8
    Member Avatar von grubenfred
    Registriert seit
    2002-11-07
    Posts
    77

    Standard Re: umbau

    Ja, in meinen Augen ist da Marzocchi zu empfehlen! Ich bab mir gerade die 03 er Z1 Freeride gekauft und bin voll zufrieden damit! (begeistert um genau zu sein) Du kannst den Federweg von 130 auf 30 reduzieren, zusätzlich senkt sich die Gabel ab, um Strasse oder Uphill erträglicher zu machen!(Was son veränderter Lenkwinkel im direkten vergleich ausmacht iss echt enorm...) Es gibt auch Gablen, die man komplett blockieren kann, aber ich finde das nicht sinnvoll, weil ein bisschen Restfederweg sollte schon sein!


  9. #9
    Member Avatar von grubenfred
    Registriert seit
    2002-11-07
    Posts
    77

    Standard Re: umbau

    Ach ja und unter dem Aspekt, dass du eine etwas härtere Gangart ausprobieren willst ist diese Gabel in meinen Augen auch sehr zu empfehlen! Die 130 mm sind wohl für viele Sachen ausreichend, das Teil spricht super an und es ist steif genug! (kostet ca 600 €)

  10. #10
    Senior Member Avatar von gigabike
    Registriert seit
    2003-01-10
    Ort
    Wien XI
    Alter
    32
    Posts
    1.148

    Standard Re: umbau

    naja... 600 euros
    is des net a bissi viel fuer den anfang
    gibt z.B. auch z1 schon ab 280 euros...

    ps:

    Bergauf fahrn geht halt nur wenns flach ist.

  11. #11
    Member Avatar von grubenfred
    Registriert seit
    2002-11-07
    Posts
    77

    Standard Re: umbau

    Stimmt, die haben aber meines Wissens nach kein ETA System mit den oben beschriebenen Vorteilen!

    Aber ich geb Dir recht zum ausprobieren iss es klar zu viel, vor allem weil der Nutzen an dem Rad in meinen Augen äußerst fraglich ist! Ich würd zum Bikeshop gehen und mir für n paar Tage n FR/DH Bike ausleihen, dann kann man beurteilen obs einem Spass macht! Ich bin grade von nem XC Racer auf n (leichtes)FR Fully umgestiegen: Das sind einfach 2 Welten! Man kann zwar meiner Meinung nach mit den meissten Rädern fast alles machen (n XC bike n bisschen härter anpacken oder damit street fahren...), aber das geht nur bis zu einem gewissen Punkt! Versucht man das Bike dann in eine Richtung zu tunen, für die es nicht ausgelegt ist, wird man in den meissten Fällen ein sehr ernüchterndes Ergebnis erhalten!

  12. #12
    Junior Member
    Registriert seit
    2003-03-02
    Posts
    6

    Standard Re: umbau

    tach,
    dann sach mal bitte wo...

Ähnliche Threads

  1. erfahrungen betd 24" ->26" umbau für bighit
    Von worship_mud im Forum Produkte und Technik
    Antworten: 2
    Letzter Post: 2005-10-05, 14:55
  2. echte SS nabe oder umbau?
    Von Stitch im Forum Produkte und Technik
    Antworten: 2
    Letzter Post: 2004-04-17, 16:53
  3. UMBAU Big Hit
    Von Roberto im Forum Produkte und Technik
    Antworten: 55
    Letzter Post: 2003-09-23, 16:12
  4. Tieschen - Umbau?
    Von Rüdiger im Forum Rennen, Strecken & Bikeparks
    Antworten: 13
    Letzter Post: 2002-10-31, 12:10

Berechtigungen

  • Neue Threads erstellen: Nein
  • Threads beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Posts bearbeiten: Nein
  •