Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Member
    Registriert seit
    2010-02-11
    Posts
    83

    Standard fox dhx service zum selber machen

    abend!

    hab mal eine frage an euch. macht ihr beim fox dhx (4.0) einen ausführlichen service oder genügt eine wartung der luftkammer??

    oder braucht so ein dämpfer nach einem jahr überhaupt keinen service?

    hab da mal ein pdf file gefunden wo ein ausführlicher service beschrieben wird. was meint ihr, ist das wirklich nötig nach einem jahr?

    hier gibts das pdf:
    www.mediafire.com/?sharekey=7...db6fb9a8902bda

    mir ist aufgefallen, dass mein dämpfer schnell luft verliert. ich kontrolliere ihn deshalb vor jeder fahrt (teilweise jeden tag) und gebe gegebenenfalls noch ein wenig luft rein, damit er den gleichen druck behält... ist das eh normal oder sollte die luft nicht so schnell entweichen?

    greets

  2. #2
    Senior Member Avatar von punkt
    Registriert seit
    2005-12-26
    Ort
    NRW
    Posts
    1.727

    Standard

    da wird das ventil wohl undicht sein, normal verliert ein dämpfer da keine luft. da fällt mir ein, ich müsste meinen auch mal wieder kontrollieren, schon seit monaten nicht mehr gemacht

    Widereingliederung 2012

  3. #3
    Member
    Registriert seit
    2010-02-11
    Posts
    83

    Standard

    hast vielleicht irgendwelche tipps wie man das ventil überprüft und repariert?

  4. #4
    Senior Member Avatar von punkt
    Registriert seit
    2005-12-26
    Ort
    NRW
    Posts
    1.727

    Standard

    also die luft kann ja auf 2 wegen entweichen. entweder ins innere des dämpfer, oder aber nach außen. nach innen glaube ich nicht, da du das sofort merken würdest an schlechter dämpfung und diversen komischen geräuschen.
    also kann eigentlich nur das äußere ventil oder die abdichtung der kammer undicht sein. da die kammer fest ferschraubt ist, kann es fast nur das ventil sein.

    wie man das überprüft, kann ich dir jetzt nicht genau sagen, hab da keine praktische idee. selbst reparieren dürfte nicht in frage kommen, da man meines wissens als privatperson so gut wie gar nicht an solche fox ersatzteile kommt.

    schau dir mal das luftventil genauer an, vielleicht ist es nur dreckig oder sowas. hab jetzt grad mal meine fox dateien durchgeschaut, aber auf die schnelle hab ich nicht gefunden, ob man die endkappe des agb weiter zerlegen kann, um vielleicht ein 08/15 ventil einzubauen.

    Widereingliederung 2012

  5. #5
    Senior Member Avatar von smoe
    Registriert seit
    2006-05-22
    Ort
    radegund
    Alter
    27
    Posts
    1.062

    Standard

    besorg dir einen ventilschrauber (fachhandel, nachbar, bikekollege) und dann lass die luft aus dem dämpfer ab. nimm einen alten schlauch mit autoventil und tausch das ventil! wenns dann nochimmer undicht ist, musst du den o ring beim ausgleichsbehälter deckel tauschen! beides kein großes ding und eine arbeit von 2 minuten!


Ähnliche Threads

  1. DHX 5.0 air mit frischem service+2. kolben
    Von DH_freak im Forum Mountainbike Komponenten
    Antworten: 0
    Letzter Post: 2010-02-02, 03:48
  2. Fox DHX RC4 unterschied zum DHX RC2
    Von olli425 im Forum Produkte und Technik
    Antworten: 4
    Letzter Post: 2009-09-14, 17:14
  3. Antworten: 0
    Letzter Post: 2008-02-07, 10:02
  4. 5th Element Service selber machen ?
    Von Five im Forum Produkte und Technik
    Antworten: 13
    Letzter Post: 2003-12-16, 11:17
  5. FOX SERVICE
    Von brainbooting im Forum Produkte und Technik
    Antworten: 3
    Letzter Post: 2003-02-06, 22:19

Berechtigungen

  • Neue Threads erstellen: Nein
  • Threads beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Posts bearbeiten: Nein
  •