Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 34
  1. #1
    Senior Member Avatar von gorgonzola
    Registriert seit
    2007-12-13
    Posts
    273

    Standard Fox RC4 vs. Rockshox Vivid 5.1

    Hallo zusammen.

    Mich würden die Meinungen zu beiden Dämpfern intressieren, was spricht dafür, was dagegen, bzw. hat jemand erfahrungsberichte für mich.
    Das Rad für das ich den Dämpfer dann brauchen werd is ein simpler umgelenker mit sehr progressiver kennlinie.

    thx

  2. #2
    Senior Member Avatar von DasMatti
    Registriert seit
    2006-05-19
    Alter
    29
    Posts
    2.697

    Standard

    vivid ist günstiger und mindestens genau so gut.
    von der dämpfung er gefällt er mir gut.

    der rc4 is meiner Meinung nach viel zu teuer, für das was er kann.

    Beides sind jedoch grund solide dämpfer mit denen man wenig falsch machen kann.
    Für den Vivid spricht noch, das man verschiedene Shimstacks ordern kann.

    ride on
    matti
    Zitat Zitat von skibum69
    every tool is a hammer, unless it's a screwdriver; in which case, it's a chisel.

  3. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    2009-10-13
    Ort
    Wall südlich von münchen
    Alter
    27
    Posts
    150

    Standard vivid vs rc4

    problem bei rock shox ist das man die hsc nur mit diesen blöden gummipuffern einstellen kann (mach das mal aufm trail).
    zum thema shimstack: keiner wird dir genau sagen können welchen du speziell fürs bike benötigst es sei denn rock shox ist bei diesem rahmen erstausrüster!

  4. #4
    Super Moderator Avatar von Red
    Registriert seit
    2002-07-05
    Ort
    Ride District
    Alter
    39
    Posts
    7.449

    Standard

    Die "Gummipuffer" sind der Durchschlagschutz. Die HSC kann nur intern verändert werden, vom Benutzer also quasi garnicht. Da muss man schon den passenden Tune fürs Rad kaufen.
    Lila ist schwules Rot! Red

    "Frösche ans Standrohr tapen. Die quaken bei zu weitem Gabeleinschlag. " BATMAN -- batwheels.de

  5. #5
    Super Moderator Avatar von BATMAN
    Registriert seit
    2002-09-06
    Ort
    Franken
    Posts
    7.354

    Standard

    Zitat Zitat von 666riding Post anzeigen
    problem bei rock shox ist das man die hsc nur mit diesen blöden gummipuffern einstellen kann (mach das mal aufm trail).
    zum thema shimstack: keiner wird dir genau sagen können welchen du speziell fürs bike benötigst es sei denn rock shox ist bei diesem rahmen erstausrüster!
    Wie Red schon schrieb, hat der "Gummipuffer" mit der highspeed Druckstufe rein gar nix zu tun.

    Übrigens gibt Rock Shox für die verschiedenen Shimstacks genaue Bereich zum durchschnittlichen Übersetzungsverhältnis an.
    Sind irgendwo auf der RS Homepage zu finden und wennst es nich findest, hilft ne Mail an RS sicher weiter.

    Also aaalles falsch
    FRANKEN is nicht bayern
    www.batwheels.de macht das Radl schön

  6. #6
    Senior Member
    Registriert seit
    2009-10-13
    Ort
    Wall südlich von münchen
    Alter
    27
    Posts
    150

    Standard vivid

    der gummipuffer hat aber eine indirekte hsc oder bottom out funtion! finds nicht schlecht wenn man am dämpfer die hsc seperat einstellen kann, ist ja nicht nur vom "überseztungsverhältnis" abhänig soll ja auch persönliche vorliebe geben!
    find der rc4 ist einer der besten seriendämpfer (keine customhsimsetups wie BOs oder elka) alles ist einstellbar und das noch über einen sehr weiten bereich!
    ist halt die frage ob man die fülle ausnutzt bzw versteht....

  7. #7
    Super Moderator Avatar von BATMAN
    Registriert seit
    2002-09-06
    Ort
    Franken
    Posts
    7.354

    Standard

    Nein, der Durchschlagschutzgummi hat gar nix mit der highspeed Druckstufe zu tun und highspeed Druckstufe ist nicht gleich Bottom out Schutz.
    Man kann mit der highspeed Druckstufe natürlich einem Durchschlagen gegewirken, aber das ist nicht ihre Hauptaufgabe.

    Die Abstimmung der high- oder lowspeed Druckstufe ist natürlich vom durchschnittlichen Übersetzungsverhältnis abhängig wenn es extra verschiedene Shimstacks gibt. Wenn ein Shimstack von Grund auf nich zum Hinterbau paßt, kannst einstellen was Du willst und es kommt nix Gescheites dabei raus.
    Mit persönlicher Vorliebe hat das weniger zu tun. Das kannst dennoch nach Vorliebe beeinflussen.
    Persönliche Vorliebe spielt nur ne Rolle, wennst sich Dein Rahmen am Übergangsbereich von zwei Setups befindet. Allerdings nehm ich eh stark an, dass sich die Setups "überschneiden"
    FRANKEN is nicht bayern
    www.batwheels.de macht das Radl schön

  8. #8
    Senior Member Avatar von punkt
    Registriert seit
    2005-12-26
    Ort
    NRW
    Posts
    1.727

    Standard

    Zitat Zitat von 666riding Post anzeigen
    find der rc4 ist einer der besten seriendämpfer (keine customhsimsetups wie BOs oder elka) alles ist einstellbar und das noch über einen sehr weiten bereich!
    anstatt dem marketing von fox auf den leim zu gehen, könntest du dir den dämpfer mal nüchtern anschauen und mit bereits vorhandenen dämpfern vergleichen. wirst schnell merken, dass es mal wieder nur ein lau warmes produkt ist. allein schon der preis ist ein witz.
    ist im grunde kein schlechter dämpfer, aber für einen dhx nachfolger und als großen schritt nach vorn hätte ich einiges mehr erwartet.

    in meinen augen bietet der vivid da das bessere gesamtpaket. die verschiedenen puffer sind eine brauchbare und praktikable lösung. eine druckstufe ist nett, 2 verstellbare wären besser. dafür gibts endlich mal 2 einstellbare zugstufen und die möglichkeit, vom hersteller aus die möglichkeit des shim tunings.
    Geändert von punkt (2010-06-04 um 00:28 Uhr)

    Widereingliederung 2012

  9. #9
    Senior Member
    Registriert seit
    2008-01-19
    Posts
    3.206

    Standard

    Zitat Zitat von 666riding Post anzeigen
    find der rc4 ist einer der besten seriendämpfer

    Was fragste dann hier? Kauf den RC4 und fertig.

  10. #10
    Super Moderator Avatar von Red
    Registriert seit
    2002-07-05
    Ort
    Ride District
    Alter
    39
    Posts
    7.449

    Standard

    der 666 fragt doch garnix!!??
    Lila ist schwules Rot! Red

    "Frösche ans Standrohr tapen. Die quaken bei zu weitem Gabeleinschlag. " BATMAN -- batwheels.de

  11. #11
    Senior Member
    Registriert seit
    2008-01-19
    Posts
    3.206

    Standard

    Verdammte Axt.

    Das war nur ein Aufmerksamkeitstest. Haste bestanden, Glückwunsch!

  12. #12

    Standard

    mal meine Meinung zu beiden dämpfern.

    vom vivid hatte ich genug

    waren alle samt die gleichen dämpfer mit gleichem verbauten Tune.

    jedoch war jeder dämpfer leicht anders vom federverhalten. vllt. lags daran das es das erste Modelljahr war und Rock shox da etwas anlaufschwierigkeiten hatte... aber keine ahnung

    ansonstn ist es ein guter dämpfer für n super preis.

    wie schon gesagt wurde hat der dämpfer ne gut wirkungsvolle druckstufe LSC sowie das mit dem shimsetup funzt auch super.

    leider braucht man für den umbau etwas mehr "spezial" werkzeug was leider auch wieder insgesamt 50eu kostet.

    was beim vivid super ist, wie bei allen anderen RS produkten auch, der Service.
    machstn kaputt, wird er schnell ausgetauscht oder repariert.
    willst selber was servicen, kein problem, brauchst halt dieses spezialwerkzeug, das du aber ohne wenn und aber bestellen kannst.
    genauso wie jedes einzelne ersatzteil. bzw. gibts da halt immer kleine kits für bestimmte innereien, so pro kit 10-20 eu das passt.


    jo den rc4 von fox durfte ich noch nicht selber fahren.
    3 kollegen von mir haben ihn im bike verbaut.
    2 davon haben ihn innerhalb der 1. woche kaputt gemacht.

    zum service von toxoholics (deutschland) braucht man ja nicht viel sagen, da steht genug von im internet.

  13. #13
    Senior Member
    Registriert seit
    2008-01-19
    Posts
    3.206

    Standard

    Zitat Zitat von Laubfrosch Post anzeigen
    waren alle samt die gleichen dämpfer mit gleichem verbauten Tune.

    jedoch war jeder dämpfer leicht anders vom federverhalten. vllt. lags daran das es das erste Modelljahr war und Rock shox da etwas anlaufschwierigkeiten hatte... aber keine ahnung
    Die Dämpfer wurden im Laufe der Zeit nochmal verändert, daher kommt das. Gerade die 2010er seien nochmal stärker gedämpft, wurde mir am Telefon bzgl. des Vivid mitgeteilt.

    Meiner klackert übrigens auch, fühlt/hört sich so an als hätten die Lager/Buchsen extremes Spiel. Soll aber am Vivid liegen und normal sein..

  14. #14

    Standard

    ah cool letzteres problem hatte ich schon vergessen.




    solang kein problem mehr gehabt....Elka

  15. #15
    Senior Member Avatar von wuschi
    Registriert seit
    2009-04-27
    Ort
    Neulengbach
    Alter
    26
    Posts
    820

    Standard

    Zitat Zitat von Laubfrosch Post anzeigen
    jo den rc4 von fox durfte ich noch nicht selber fahren.
    3 kollegen von mir haben ihn im bike verbaut.
    2 davon haben ihn innerhalb der 1. woche kaputt gemacht.
    zumbifahrer?
    standard ohne t

Ähnliche Threads

  1. RockShox Vivid 5.1
    Von klamsi im Forum Gesuche - Wanted
    Antworten: 0
    Letzter Post: 2010-04-16, 12:32
  2. FOX RC4 Öl auf Kolbenstange normal?
    Von ANODYNE im Forum Produkte und Technik
    Antworten: 10
    Letzter Post: 2010-03-18, 17:46
  3. Fox RC4 Einstellungen und Allgemeines
    Von cosheen im Forum Produkte und Technik
    Antworten: 14
    Letzter Post: 2009-12-06, 23:30
  4. Fox dhx rc4
    Von bachmayeah im Forum Mountainbike Komponenten
    Antworten: 0
    Letzter Post: 2009-11-13, 15:19
  5. Fox dhx rc4
    Von bachmayeah im Forum Mountainbike Komponenten
    Antworten: 0
    Letzter Post: 2009-11-13, 15:15

Berechtigungen

  • Neue Threads erstellen: Nein
  • Threads beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Posts bearbeiten: Nein
  •