Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Senior Member
    Registriert seit
    2011-07-24
    Ort
    hessen
    Posts
    327

    Standard XTR Trail vs. X0 Trail

    moinsen
    ich hab mal wieder nen problem.
    Welcher der beiden bremsen würdet ihr empfehlen?
    ich wiege 100+kg also so bis 105 mit Ausrüstung.
    daher wäre mir die kraft der bremse an erster stelle.
    nur das problem ich kann mich nicht entscheiden zwischen den oben genannten 2.
    ich bin ein fan von carbon hebeln und den avid Hebeln aber hatte bis jetzt das problem mit meinen elixir 7 bremsen das ich kaum Leistung hatte bei langen downhill Abfahrten. is das bei allen avid so? (druckpunktwandern)
    an meinem DHler habe ich die 2013 saint bremsen finde die Hebel geo aber eigl nicht schlecht, trotzdem mag ich avid aber mehr.
    von den XTR habe ich nur gutes gehört das sie ne menge kraft hat und durch den Keramik Kolben auch wie die saint ja keine wärme ins system lässt?
    wie ist das mit den X0 trail?
    pro/contra der beiden bremsen?

    danke schonmal.

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    2009-09-28
    Posts
    285

    Standard AW: XTR Trail vs. X0 Trail

    Ich würd dir zur XTR raten!

    Ich hatte zwar bisher nur gute Erfahrungen mit Avid aber aus dem Bekanntenkreis gibt es doch einige Problemfälle.
    Von den Shimano Bremsen hört man nur gutes von dem her werd ich mir auch eine XT fürs Enduro holen!

  3. #3
    Super Moderator Avatar von pAz
    Registriert seit
    2004-04-29
    Ort
    salzburg
    Alter
    30
    Posts
    8.886

    Standard AW: XTR Trail vs. X0 Trail

    xtr, shimano is einfach zuverlässiger (auch wenn ich mit der neuen x0 trail keine erfahrung hab)
    die frage ist ob du nicht bei deinem gewicht paar gramm mehr in kauf nimmst und auch am enduro zur saint greifst.
    wenn du nicht viela lange abfahrten am stück machst (>1000hm) sollte aber die xtr mit 203er scheibe genügen.
    lg

  4. #4
    Senior Member Avatar von klana_radikala
    Registriert seit
    2007-10-29
    Ort
    Linz
    Posts
    1.093

    Standard AW: XTR Trail vs. X0 Trail

    ich hab hier im bekanntenkreis auch fahrer mit ~100kg die am downhiller die xtr ohne probleme auch in schladming und co fahren.
    avid fan bin ich sowieso keiner, die konnten mich noch nie überzeugen
    www.downriders.com
    Verkaufe: Kowa The Gism 40

  5. #5
    Administrator Avatar von noox
    Registriert seit
    2001-06-22
    Ort
    Anthering/Salzburg
    Alter
    44
    Posts
    22.200

    Standard AW: XTR Trail vs. X0 Trail

    Ich hab zwar bei weitem keine 100 kg, aber kann die XTR Trail auch nur empfehlen. Wobei ich bei 100 kg auch Richtung Saint überlegen würde.

    Ich kann mich nur an eine Abfahrt erinnern, wo meine XTR etwas nachgelassen hat. Das war eine 500 hm Abfahrt am Ende des Enduro-Rennens am Reschenpass. Oben grober Downhill mit 15 - 30 km/h, unten dann auch mal Schotterstraßen-Abschnitte mit bis über 50 km/h. 7 Minuten Vollgas (bzw. 450 hm in unter 5 Minuten). Und selbst da ist es mir erst bei den aller letzten Kurven aufgefallen.

    Edit: Uups - sorry - Ich glaub ich hatte das falsch in Erinnerung: Am Ende waren die Bremsbeläge weg... ich glaub so wars So gesehen hat sie mich also bis jetzt noch nicht verlassen
    Geändert von noox (2014-01-27 um 10:41 Uhr)

  6. #6
    Senior Member
    Registriert seit
    2011-07-24
    Ort
    hessen
    Posts
    327

    Standard AW: XTR Trail vs. X0 Trail

    haha noox.
    danke schonmal.
    die saint habe ich ja an meinem downhill bike und die xtr gefallen mir irgendwie mehr für enduro vorallem der hebel den habe ich anders als den der saint in Erinnerung. konnte die race mal an nem S-works epic testen.
    die hebel der XTR scheinen ja der Hammer zu sein.
    mir ist es wichtig das die bremse halt bissig ist und einiges mitmacht vorallem langes bremsen zb wenns mal richtig steil ist oder man nicht blockieren kann (feines steinfeld,spitze steine)
    da versagt avid bei mir und fängt mit druckpunkt wandern und leistungsverlust an.
    wenn es mal richtig hart auf hart kommt zb enduro rennen werde ich dann halt die saints vom downhiller anbauen.
    dann werden es wohl die XTR trail bremsen
    vielen dank

  7. #7
    Senior Member Avatar von prolink88
    Registriert seit
    2003-09-08
    Ort
    nähe Graz
    Posts
    1.007

    Standard AW: XTR Trail vs. X0 Trail

    eine zwischenfrage

    wie ist der Vergleich XT zur XTR von der bremsleistung?
    will mir vielleicht eine XT holen
    Trittmeister.at mein Radlshop des vertrauens im Süden von Graz

  8. #8
    Super Moderator Avatar von pAz
    Registriert seit
    2004-04-29
    Ort
    salzburg
    Alter
    30
    Posts
    8.886

    Standard AW: XTR Trail vs. X0 Trail

    gleich, nur im gewicht is ein unterschied

  9. #9
    Senior Member Avatar von Wyatt_Erb
    Registriert seit
    2006-03-09
    Ort
    SBG, SBG...
    Posts
    2.501

    Standard AW: XTR Trail vs. X0 Trail

    Hatte beide Bremsen in Betrieb und muß sagen, das beide recht standfest sind. Hatte die X0 Trail am DHler und am Enduro und hatte nie Probleme mit Fading, bei über 90 Kilo komplett.
    Die XTR Trail ist nur um einiges bissiger wie X0 Trail, die Bremskraft ist gewaltig. (über der alten Saint, vom Gefühl her).
    Bin am Überlegen, ob ich sie nicht am nächsten DHler fahren werde. Is brutal bissig, wenns naß war, hats mich ein paar mal auf die Schnautze gehauen..
    Geändert von Wyatt_Erb (2014-01-27 um 21:10 Uhr)

  10. #10
    Senior Member
    Registriert seit
    2011-07-24
    Ort
    hessen
    Posts
    327

    Standard AW: XTR Trail vs. X0 Trail

    die XT hat keine Keramik Kolben oder?
    mir sind die Keramik Kolben wichtig weiß aber net genau wieso. vertrau ich mehr auf langen Abfahrten wegen Hitzeleitung.
    gut ich werde mir die XTR trail anschaffen.

    danke

  11. #11
    Senior Member
    Registriert seit
    2011-07-24
    Ort
    hessen
    Posts
    327

    Standard AW: XTR Trail vs. X0 Trail

    hey hab nochma ne frage und will dafür keinen neuen thread machen.
    kaufe mir jetzt die XTR Trail.
    jetzt meine frage dann brauche ich für hinten sicher neue adapter oder? die avid werden ja nicht gehen?
    ich brauche ein PM adapter für hinten für 180mm Scheibe.
    gehen die hier? www.bike-mailorder.de/Bike-Te...PM-180-mm.html
    kenne mich mit adapter leider garnicht aus.
    oder brauche ich originale shimano? wenn ihr einen link habt am besten von Bikemailorder wäre ich euch dankbar.

    und noch eine frage.
    meine saint bremsen haben echt garkein Zug mehr.
    meine Elixir 7sl sind stärker als meine saint (stoppi fast nicht mehr machbar!!)
    ich kann bei weitester hebeleinstellung den Hebel 3/4 des weges zurückziehen und habe keinen wirklichen druckpunkt. (lässt sich einfach durchziehen bis kurz vor den griff)
    könnte es sein das Luft in der bremse ist?
    hoffe ihr könnt helfen danke

  12. #12
    Senior Member Avatar von prolink88
    Registriert seit
    2003-09-08
    Ort
    nähe Graz
    Posts
    1.007

    Standard AW: XTR Trail vs. X0 Trail

    der adapter herstelle ist egal..es geht um die scheibengröße
    avid hast doch 185mm?..
    dein adapter passt bei 180 nicht da er zu groß ist
    du brauchst IS auf PM180
    Geändert von prolink88 (2014-03-13 um 19:52 Uhr)
    Trittmeister.at mein Radlshop des vertrauens im Süden von Graz

  13. #13
    Senior Member
    Registriert seit
    2011-07-24
    Ort
    hessen
    Posts
    327

    Standard AW: XTR Trail vs. X0 Trail

    PM ist doch wenn die schrauben nicht von der seite sondern von Oben reinkommen oder?
    bei meinem enduro geht es hinten nur von oben was ja dann PM auf PM wär?

  14. #14
    Senior Member Avatar von prolink88
    Registriert seit
    2003-09-08
    Ort
    nähe Graz
    Posts
    1.007

    Standard AW: XTR Trail vs. X0 Trail

    ja stimmt..wußte ja nicht was du am rahmen für ne aufnahme hast
    dann braucht PM160 auf PM180 für hinten

    deine saint sollte sicher mal neu befüllt werden..
    Geändert von prolink88 (2014-03-13 um 20:15 Uhr)
    Trittmeister.at mein Radlshop des vertrauens im Süden von Graz

  15. #15
    Senior Member
    Registriert seit
    2011-07-24
    Ort
    hessen
    Posts
    327

    Standard AW: XTR Trail vs. X0 Trail

    hallo und danke für die Hilfe.
    mit etwas basteln ging mein 203mm avid Adapter vorne auch mit der 200mm Scheibe und passt jetzt perfekt.
    jetzt nochmal eine andere frage wie bekomme oder geht es überhaupt das ich meinen X9 trigger wie damals mit den matchmakern an meinen avid bremsen an die XTR bremsen bekomme? also an die klemme.
    habe jetzt 4 klemmen am Lenker das ist mir zuviel.
    welche Möglichkeiten gibt es?

Ähnliche Threads

  1. Sx Trail
    Von MaDuS im Forum Komplettbikes und Rahmen
    Antworten: 3
    Letzter Post: 2012-06-23, 17:26
  2. Sx Trail
    Von mAsKeD im Forum Komplettbikes und Rahmen
    Antworten: 0
    Letzter Post: 2012-01-31, 17:58
  3. SX-Trail 09
    Von maxx im Forum Komplettbikes und Rahmen
    Antworten: 0
    Letzter Post: 2009-11-03, 11:47
  4. sx Trail
    Von klaus77 im Forum Gesuche - Wanted
    Antworten: 1
    Letzter Post: 2008-03-20, 16:48
  5. SX Trail (M)
    Von NDKay im Forum Komplettbikes und Rahmen
    Antworten: 0
    Letzter Post: 2007-11-25, 21:11

Berechtigungen

  • Neue Threads erstellen: Nein
  • Threads beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Posts bearbeiten: Nein
  •