Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Junior Member Avatar von Tobn
    Registriert seit
    2013-09-20
    Ort
    D - Neutraubling
    Posts
    8

    Standard Yeti 303 WC Linearschiene

    Hi Leute,
    gibt es hier noch Besitzer eines Yeti 303 WC aus 2014?


    Ich bin gerade dabei meins wieder fahrtüchtig zu machen und musste leider feststellen, dass die darin verbaute Linearschiene den Anforderungen auf Dauer nicht gewachsten ist.
    Die Schiene selbst hat Einschläge von den Kugeln und der Wagen ist Schrottreif. Auf Einzelheiten möchte ich an dieser Stelle verzichten.


    Wer auch schon mal vor diesem Problem gestanden ist, wird schnell feststellen, dass er Ersatz nur für 800€ aufwärts bekommt.
    Nun habe ich mich mit einem Spezialisten auf dem Gebiet der Lineartechnik zusammen getan und wir tüfteln gerade an einer Alternative zum Original von THK. Wir wollen den Versuch mit voll durchgehärteten Edelstahlkomponenten der Firma Schneeberger wagen.


    Für mich alleine werde ich vermutlich immer noch ca. 250-350€ für das Ganze bezahlen. Aber das ist schon mal deutlich weniger als der aktuellen Marktpreis für das Ersatzteil. Genau kann ich es noch nicht sagen, da ich noch keinen Preis für die CNC-Bearbeitung der gehärteten Teile habe.


    Ist hier jemand, der daran Interesse hat? Denn klar, je mehr man davon macht, desto günstiger wird es für den Einzelnen.
    Meldet euch bitte kurzfristig, da ich damit relativ bald beginnen möchte.


    VG Tobn

  2. #2
    Super Moderator Avatar von georg
    Registriert seit
    2001-06-28
    Ort
    cold peoples valley
    Alter
    46
    Posts
    16.786

    Standard AW: Yeti 303 WC Linearschiene

    So weit ich mich erinnern kann, waren das normale Linearführungen von THK die es von vielen anderen Herstellern auch gibt? Die kosten einen Bruchteil von dem was du genannt hast. Wenn das so ist würde ich da nicht einen Eigenbau machen, sondern einfach die Führungen ersetzen.
    :: georg ::
    Science flies you to the moon. Religion flies you into buildings.
    xkcd.com/129 xkcd.com/488

  3. #3
    Junior Member Avatar von Tobn
    Registriert seit
    2013-09-20
    Ort
    D - Neutraubling
    Posts
    8

    Standard AW: Yeti 303 WC Linearschiene

    Hi Georg,

    dem ist leider nicht so. Ich bin an dem Thema schon ein paar Jahre dran und einen einfachen Ersatz gibt es leider nicht.

    Das Profil der Schiene ist Standard, das stimmt. Und wenn man nur diese benötigen würde, wäre es halbwegs machbar.
    Dann müsste man die Gewinde von oben mit einem Stöpsel verschließen und die richtigen Gewinde von unten nachträglich reinmachen.
    Die von Yeti benutzte Schiene wurde extra als Vollmaterial gepresst und anschließend Kundenspezifisch bearbeitet.
    Kann man direkt bei THK bestellen, wenn man 3.000 Meter davon abnimmt. (Vollmaterial, unbearbeitet)
    THK hat in den letzten Jahren keinen Großhändler damit beliefert.

    Der Wagen ist eine Kleinserie extra für Yeti mit absolut nicht standardmäßigen Bohrungen, um den Wagen in die Aufnahme am Bike zu schrauben.

    Schneeberger hat ein sehr ähnliches Schienenprofil mit standardmäßigen Bohrungen von unten.
    Hier müssen zwar dann auch noch die richtigen Gewindebohrungen dazwischen gesetzt werden, aber man kann auf die Kappen auf der Oberseite verzichten. Was gerade bei dem vielen Dreck im Geländeeinsatz nicht verkehrt ist.

    Die Wägen benötigen seitlich jeweils 2 Gewindebohrungen, welche immer ergänzt werden müssen, da so etwas standardmäßig gar nicht benutzt wird.
    Außerdem 2 Gewindebohrungen auf der Oberseite, welche bei dieser Wagengröße standardmäßig 26mm auseinander sind.
    Für die Aufnahme am Yeti benötigt man aber 30mm.
    Schneeberger hat nun einen Wagen ohne diese Bohrungen auf den Markt gebracht, wodurch es jetzt leichter wird, die passenden Gewinde nachträglich zu ergänzen.

    Du siehst also, was Yeti da verbaut hat, ist alles andere als von der Stange. Leider...

  4. #4
    Super Moderator Avatar von georg
    Registriert seit
    2001-06-28
    Ort
    cold peoples valley
    Alter
    46
    Posts
    16.786

    Standard AW: Yeti 303 WC Linearschiene

    Kannst mal Skizzen/Zeichnungen reinstellen? So weit ich das verstanden habe geht es "nur" um Bohrungen. Was schwierig genug ist bei durchgehärteten Führungswägen.

    Schneeberger ist auch nicht grad billig.

    Yeti hat sicherlich auch keine km Schienen abgenommen. Die haben von dem Ding ein paar hundert verkauft und Ende. Sollen es niedere tausend gewesen sein: 2000 Stk + 2x 200mm Schiene = 800m
    Bei 800m gibts keine Sonderausführung zu einem angemessenen Preis.
    Die Bearbeitung der Schiene und der Führungswägen ist aber schon eine Sonderausführung. Hmm.. würde den Preis des Radls erklären.

    Also von daher würd ich persönlich schaun eine Standardlösung zu adaptieren. Aber klar, für Privatanwender ist es da schwierig. Die Firma wo ich arbeite verbaut ein paar km Linearführungen pro Jahr, vielleicht krieg ich bessre Infos?

    Einen Versuchs wärs wert. Find ich.

    Die von Yeti benutzte Schiene wurde extra als Vollmaterial gepresst und anschließend Kundenspezifisch bearbeitet.
    Ungebohrte Schienen gibts (oder gabs zumindest) zu kaufen.

    aber man kann auf die Kappen auf der Oberseite verzichten.
    Gibt auch Abdeckbänder aus Edelstahl aber ich habe mit den Kappen selbst bei GFK verarbeitenden Maschinen im 24/7 Betrieb über >10 Jahre kein Problem. Da ist des bisserl Dreck im Downhill alle paar Tage mal echt wurscht.

    Kurze Suche: Von Bosch gibts korossionsbeständige Schienen mit Bohrungen unten.
    https://www.boschrexroth.com/de/at/p...-verschraubbar

    Kugel- oder Rollenführung?
    Thumbnails angehängter Grafiken Thumbnails angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	yeti.303.linearfuehrung.jpg 
Hits:	16 
Größe:	41,3 KB 
ID:	67471  
    Geändert von georg (2021-06-09 um 14:49 Uhr)
    :: georg ::
    Science flies you to the moon. Religion flies you into buildings.
    xkcd.com/129 xkcd.com/488

  5. #5
    Junior Member Avatar von Tobn
    Registriert seit
    2013-09-20
    Ort
    D - Neutraubling
    Posts
    8

    Standard AW: Yeti 303 WC Linearschiene

    Neuer Plan, aber trotzdem wieder ein Stück weiter.
    Schneeberger hat zwar den Waagen ohne die Bohrungen in der Mitte angekündigt, aber nicht auf den Markt gebracht. Haben es sich dann doch wieder anders überlegt.
    Neuer Plan ist jetzt wie folgt:
    - Schiene wie gehabt. Schneeberger Edelstahl gehärtet mit Gewinden von unten und die "richtigen Gewinde", also mit dem richtigen Lochabstand, dazwischen gesetzt
    - Waagen auch von Schneeberger Edelstahl gehärtet, jedoch wird dieser einzig dahingehend bearbeitet, dass die 2 Standardbohrungen in der Mitte von M5 auf M6 vergrößert werden
    - der Rest wird an der Aufnahme vom Bike bearbeitet.
    Sprich, etwas ausfräsen, dass der Schneeberger Waagen sauber drin sitzt, die Löcher für die Befestigung von oben um gut 2mm zu Langlöchern verlängern, damit Sie mit den Gewinden am Waagen zusammen passen und ein M3 Gewinde um einen guten Schmiernippel direkt auf die Aufnahme zu schrauben um den Waagen dann easy von oben zu schmieren.
    Die seitlichen Bohrungen am Waagen lasse ich weg. Denke, wenn der sauber eingepasst ist und von oben mit 2 M6 Schrauben befestigt ist, passt das auch so.

    Die Skizze, die ich vor Jahren mal gemacht habe, ist leider mit der Löschung eines Mailkontos im Nirvana verschwunden.
    Das ganze ist aber inzwischen bei der CNC-Bearbeitung und sollte in eine paar Tagen fertig sein. Dann stelle ich gerne Fotos ein.

    Ist ne Rollenführung.

    Die Gesamtkosten sollte dann letztendlich bei ca. 220€ liegen.
    Hätten sich 4 weitere Bedürftige gefunden, wäre es vermutlich bei unter 200€ pro Satz geblieben
    Geändert von Tobn (2021-06-21 um 16:18 Uhr)

Ähnliche Threads

  1. Yeti Cycles YETI 303 DH
    Von casi4 im Forum Komplettbikes und Rahmen
    Antworten: 0
    Letzter Post: 2012-11-18, 11:21
  2. Yeti 303 dh
    Von mario k im Forum Komplettbikes und Rahmen
    Antworten: 2
    Letzter Post: 2009-12-06, 14:30
  3. Yeti 303
    Von Yeti303 im Forum Komplettbikes und Rahmen
    Antworten: 0
    Letzter Post: 2009-03-30, 10:43
  4. - Yeti 303 DH - Neuwertig!
    Von Razer|NOX im Forum Komplettbikes und Rahmen
    Antworten: 4
    Letzter Post: 2009-03-15, 12:38

Berechtigungen

  • Neue Threads erstellen: Nein
  • Threads beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Posts bearbeiten: Nein
  •